Rundenzählung

Unser Partner interactive Media wird beim Rennen die Zeitnahme durchführen.

Verwendet wird eine professionelle Transponderzeitnahme des Marktführers AMB, wie diese auch in der  MotoGP, DTM, IDM, MX-WM etc. verwendet wird.

Das System (TranX260) ist vor allem für den Motorsport wie Auto und Motorradrennen konzipiert und garantiert eine absolut sichere Funktion selbst in Geschwindigkeitsbereichen größer 280km/h.
Dadurch sind problemlos auch Motocross, Supermoto, Kartsport, Mofa, Mountainbike oder andere Rennen mit höchster Funktionssicherheit durchführbar.

Durch langjährige Erfahrung auch als DMSB Zeitnehmer garantiert er ein Höchstmaß an Professionalität und Zuverlässigkeit.